Selbsthilfe

Wir verstehen Selbsthilfe als integrativen Bestandteil professionellen Handelns im Krankenhaus. Wir sind Mitglied im Netzwerk "Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen". Unser Ziel ist das „Selbsthilfefreundliche Krankenhaus“

So erreichen Sie uns

Marion Walter
Selbsthilfegruppen-Beauftragte des SRH Wald-Klinikums

Telefon: 0365 828-8106
E-Mail senden

Selbsthilfegruppen

Als zentrale, koordinierende Stelle soll mit Hilfe unserer Selbsthilfegruppen-Beauftragten eine strukturierte und systematische Zusammenarbeit zwischen Selbsthilfegruppen und dem SRH Wald-Klinikum entwickelt, langfristig etabliert und somit dem Ziel eines selbsthilfefreundlichen Krankenhauses Rechnung getragen werden. Zum Thema Selbsthilfe ist die Selbsthilfegruppen-Beauftragte des SRH Wald-Klinikums Ansprechpartnerin der Selbsthilfegruppen, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SRH Wald-Klinikums sowie Patienten und deren Angehörige. Sie beantwortet gern Ihre Fragen und stellt Kontakte her.

Zu ihren Aufgaben gehören u.a.:

·         Entwicklung und Organisation von verbindlichen Rahmenbedingungen zur Kooperation mit Selbsthilfegruppen, wie z.B. Nutzung von Räumlichkeiten, Öffentlichkeitsarbeit innerhalb des Krankenhauses

·         unterstützende Begleitung der Gruppen im Krankenhaus bei langfristigen Kooperationen und speziellen Kooperationsanlässen

·         Unterstützung bei der Vermittlung und Gestaltung von Kontakten zu Mitarbeitern des Krankenhauses

·         regelhafter persönlicher Informationsaustausch mit den kooperierenden Gruppen

·         Integration der kooperierenden Selbsthilfegruppen in Klinikprozesse, wie z.B. Weitergabe von Informationen über bestehende Selbsthilfegruppen an Patienten, Kontaktaufnahme mit Selbsthilfegruppen für Beratungsgespräche

·         Einbeziehung von Selbsthilfe in Veranstaltungen des Krankenhauses, wie z.B. Patientenveranstaltungen, Weiterbildungen

·         Zentrale Auslage von Selbsthilfegruppen-Informationen

·         Unterstützung der Gruppen bei Öffentlichkeitsarbeit

Als erstes Krankenhaus in Thüringen hat das SRH Wald-Klinikum Gera GmbH 2017 die Auszeichnung als selbsthilfefreundliches Krankenhaus erhalten.

In einer Kooperationsvereinbarung mit der Stadt Gera und der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen der Ehrenamtszentrale der Stadt Gera wurden wesentliche Teile der Zusammenarbeit im Zusammenwirken mit den Geraer Selbsthilfegruppen festgeschrieben.   

 

Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen Gera

Selbsthilfegruppen