Ausbildung
Wir bilden aus:
Zum SRH Karriere Portal

Archiv des Presse- und Newsbereiches

Weitere Pressemitteilungen und Artikel aus unserem Klinikum

Newsarchiv

20.05.2019

Mit zwei Tropfen Blut Diabetes-Risiko bei Babys erkennen

Geraer Kinderklinik beteiligt sich an Studie, die den Ausbruch der Stoffwechselerkrankung künftig verhindern willweiter lesen

15.05.2019

Wasserstrahl statt Skalpell

Als erstes Krankenhaus im Osten Deutschlands bietet das SRH Wald-Klinikum Gera eine neue Behandlungsmethode bei gutartiger Prostatavergrößerung anweiter lesen

10.05.2019

Gelesen, gelacht und gespendet

Bei einer Veranstaltung in der Bibliothek Gera wurden 400 Euro für unser SRH Hospiz Sachsen Thüringen gesammeltweiter lesen

16.04.2019

Tarifeinigung bei den SRH Kliniken – Gehaltszuwachs bis 14% über zwei Jahre

Das gemeinnützige Stiftungsunternehmen SRH und die Gewerkschaft ver.di vereinbaren eine deutliche Aufwertung von Pflege und Therapie. Als erster großer Krankenhausträger zahlt die...weiter lesen

11.04.2019

Tagesklinik in Eisenberg eröffnet

Großzügig, hell und mit viel Raum für Patienten und Mitarbeiter – so präsentiert sich unsere neue Tagesklinik in der Eisenberger Carl-von-Ossietzky-Straße.weiter lesen

09.04.2019

Rheuma – mehr als schmerzende Gelenke

Dr. Matthias Nitsch, leitender Rheumatologe, über ein vielfältiges Krankheitsbild, den Start am Klinikum und die Frage, wann man mit Rheuma ins Krankenhaus mussweiter lesen

13.03.2019

Neue Behandlungsmöglichkeiten mit neuem Beschleuniger

Erste Patienten profitieren von Millionen-Investitionweiter lesen

04.03.2019

Was wären wir ohne Euch?

Azubis entwickeln Kampagne, um Pflegenachwuchs zu gewinnenweiter lesen

22.02.2019

SRH gehört zu den Besten der Branche

Vorne dabei, wenn es um Gesundheit und Soziales geht: Die SRH darf zum sechsten Mal das Siegel „TOP Nationaler Arbeitgeber“ tragen.weiter lesen

18.12.2018

"Der Neue" in unserer Viszeralchirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Yves Dittmar ist neuer Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Thomas Manger an. weiter lesen