Ausbildung
Wir bilden aus:
Zum SRH Karriere Portal

Klinikaward für das beste Personalmarketing 2019

18.10.2019

SRH Wald-Klinikum auf Internationalem Kongress Klinikmarketing für Personalmarketing ausgezeichnet


 

Der Internationale Kongress Klinikmarketing findet alle zwei Jahre in Berlin statt.
Der KlinikAward zeichnet vorbildliche Leistungen in verschiedenen Kategorien im Klinikmarketing aus und will damit Transparenz und Wettbewerb im Klinikmarkt, welcher direkt auch den Patienten zugutekommt, fördern.
Während einer festlichen Preisverleihung im Konzerthaus auf dem Gendarmenmarkt in Berlin wurden am Mittwochabend die begehrten Awards  überreicht.

Der Klinikaward für das beste Personalmarketing ist 2019 an das SRH Wald-Klinikum Gera gegangen.

Mit unserer Kampagne " Eine Welt ohne Pflege- Was wären wir ohne Euch" , konnten  wir  in der oben genannten Kategorie überzeugen.

Ziel unsere Kampagne war und ist die Gewinnung von Lehrstellenbewerbern. Welche Botschaften Jugendliche über welchen Weg erreichen - das haben wir im Marketing gemeinsam mit unseren Azubis überlegt, die sich damit bestens auskennen. Bei mehreren Treffen bei uns im Marketingbüro haben wir DIE Auskenner gefragt:  
Was wäre, wenn es keine Pflegenden gäbe und welche Medien würden Euch am ehesten auf Messen etc. ansprechen bzw. interessieren?
Die Ideen unserer Azubis hat die Zeichnerin und Illustratorin Sandra Bach aus Weimar umgesetzt. Das Marketing hat dann für die entsprechenden Werbemittel gesorgt.
Wir wollten bewusst auf Hochglanz- und Stockfotos verzichten und auf herkömmliche  Slogans.
Die witzige Bildsprache im Stil einer Comic-Zeichnung erregt Aufmerksamkeit in der Flut von Werbebildern und Anzeigen. Die Idee signalisiert den Adressaten auch die Wertschätzung des Arbeitgebers gegenüber den Pflegenden - der nicht einfach Verstärkung im Team sucht, sondern sagt: DU bist uns wichtig.
Unsere Kampagne läuft  mit Plakaten in Bus und Bahn, Rollups , Postkarten (Citycards), Aufklebern. Wir haben eigens dafür eine Landingpage erstellt.  Auf Beuteln, Brotbüchsen,  Blöcken und Linealen werben wir bei (Ausbildungs) Messen.

Der Erfolg gibt uns recht: Die Zahl der Bewerbungen ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ca. 12 Prozent gestiegen. Die Aktion ist noch nicht abgeschlossen: nach dem Ausbildungsbeginn ist vor dem Ausbildungsbeginn.

Ganz großen Dank an unsere Azubis, die mit Empathie und Begeisterung dabei waren!