Frauenheilkunde und Geburtsmedizin

In unserer Klinik bieten wir Ihnen eine optimale Behandlung sowie individuelle Therapiekonzepte. Es ist uns wichtig, Sie von Anfang an in den Therapieablauf mit einzubeziehen. 

Mehr erfahrenschließen
    Inkontinenz
    Beratung in der Inkontinenzsprechstunde

    Es passiert ungewollt. Bei Anstrengungen, Husten oder Lachen. Und noch bevor Sie die Toilette erreichen, verlieren Sie Urin. Ein Tabuthema, unter dem viele Frauen deutlich leiden. Häufig erschlafft der Beckenboden durch konditionelle Eigenschaften, schwere Arbeit oder schwere Geburten. Solche Senkungserscheinungen können zur Inkontinenz führen. Wenn Gymnastik und Medikamente nicht mehr helfen, kann eine Operation der Ausweg sein.

    Ob eine Patientin diesen Schritt geht, hängt davon ab, wie belastend sie persönlich den Zustand empfindet. Ziel der Eingriffe ist, die ursprünglichen anatomischen Gegebenheiten wieder herzustellen, Harnröhre und Harnblase anzuheben. Neuen Halt können wir z.B. über ein spannungsfreies Scheidenbändchen (TVT) oder die Fixierung am Umgebungsgewebe (Burch-Methode) erreichen.

    Geburtsvorbereitung
    Geburtsvorbereitung

    Im zehnteiligen Geburtsvorbereitungskurs vermittelt unsere Hebamme Nicole Schwarz alles Wichtige von Säuglingspflege bis Atemtechniken. Keine Zeit mehr? In einem Intensivkurs von Freitagabend bis Sonntagmittag erklärt Ihnen unsere Hebamme Bärbel Dölz-Sasama alles Wichtige rund um die Geburt.

    Und wenn Sie schon mal schauen wollen: Kreißsaal-Führungen sind jederzeit möglich. Anmeldung jeweils unter Telefon 0365 828-4560.

    Alle zwei Monate laden wir Sie zudem zum Elterninformationsabend ein. Immer am ersten Freitag der Monate Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember, Treffpunkt in der Personalcafeteria des Hauptgebäudes. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

    Geburt als Familienerlebnis
    Neugeborenes im SRH Wald-Klinikum Gera

    Die Geburt eines Kindes ist, egal ob es das erste oder das dritte ist, immer ein besonderer familiärer Höhepunkt. Natürlich möchten Sie diesen Moment gemeinsam mit dem Menschen erleben, der Sie ganz besonders gut unterstützen kann: Ihrem Partner, Ihrer Mutter oder Ihrer besten Freundin. Das ist in unserer Klinik selbstverständlich möglich.

    Und größere Geschwister können, wenn Sie möchten, gleich nach der Geburt das neue Geschwisterchen begrüßen.

    So erreichen Sie uns!

    Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtsmedizin

    Dr. med.
    Norman Krause
    Chefarzt

    Sekretariat
    Constance Klaus

    Telefon: 0365 828-4101
    E-Mail senden

    Diagnostik und Therapie

    • Geburtsmedizin

      • Versorgung von Schwangerschaften und Geburten auf dem Niveau des Perinatalzentrums Level 2
      • Betreuung von Geburten ab 29. Schwangerschaftswoche und 1500 g
      • Umfassende Betreuung, Beratung, alternative Therapien und Hilfe

    • Beckenboden und Inkontinenz

      • Ultraschall und Blasendruckmessung

    • Krebserkrankungen

      • Onkologische Operationen
      • Medikamentöse Tumortherapie
      • Plastische Chirurgie bei Brustkrebs und Scheidenkrebs

    • Ambulante Operationen

      • Entfernung von Zysten und Polypen und Behandlung früher Tumorstadien
      • Sterilisation
      • Gebärmutter- und Bauchspiegelung bei unterschiedlichen Krankheitsbildern