Ausbildung
Wir bilden aus:
Zum SRH Karriere Portal

So erreichen Sie uns!

Ramona Badura
(Leiterin des Hospizes)

Crimmitschauer Strasse 34 c
08412 Werdau
Tel.: (03761) 7118505
Fax : (03761) 7118506

E-Mail senden

Aus unserem Gästebuch

"Kein einziges Mal hatte ich das Gefühl, es könne zu viel sein; stets waren alle Gesichter freundlich. Ihr habt eine wundeschön gestaltete Villa mit liebevollen Details in allen Ecken und Ihr habt wunderbare Menschen, die dort arbeiten und das Haus mit Leben füllen, um die letzten Tage von schwer Kranken besonders zu machen. Euer Haus ist wie ein Kokon, den man ungern verläßt, wenn man ihn erst einmal kennengelernt hat... Ich jedenfalls werde Euch weiterempfehlen wo immer ich kann und hoffe, dass noch viele das Glück haben werden von euch umsorgt zu werden, wenn sie es am nötigsten brauchen.."

"Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie dankbar ich bin, dass meine geliebte Tochter bei Ihnen in so guten Händen untergekommen ist..."

"Ihr leistet am Ende des Lebens eine Arbeit, dieltztendlichnich tvom Erfolg der Heilung gekrönt werden kann, aber doch so wichtig ist, weil sie das wichtigste Element der ärztlichen und pflegerischen Tätigkeit erfordert: Humanität. Schön, dass es Euch gibt!"

"...wir hätten uns keinen besseren Ort für die letzten Stunden meines Mannes und unseres Papas vorstellen können. Mit Eurem Einfühlungsvermögen habt Ihr uns in der schwersten Zeit unseres Lebens beigestanden. Das hat uns viel Kraft gegeben..."

"Für die aufmerksame Begleitung unseres Vatis, auch wenn es nur ein paar Tage waren, bedanken wir uns von ganzem Herzen. Auch mir und meiner Familie waren Sie eine herzliche und taktvolle Unterstützung"

"Danke für die liebevolle Versorgung, Zwendung und Begleitung auf dem letzten Weg unserer Mutti und ihre einfühlsame Unterstützung in den schweren Sttunden des Abschiednehmens"

"…zu wissen, dass meine Schwester auf ihrem letzten Weg bestens betreut wurde, lässt den Verlust leichter ertragen"

"…ich habe eine unwahrscheinliche Achtung vor Eurer Arbeit…"

"Dank Eurer außergewöhnlichen, liebevollen Unterstützung lernten wir von Tag zu Tag und von Woche zu Woche, immer besser mit der Situation umzugehen. In Eurem Haus haben wir Engel kennengelernt und sind absolut beeindruckt, wir Ihr mit den Gästen und deren Angehörigen umgeht…"

"Sie verdienen Hochachtung, da Sie alle mit vollem Einsatz und mit Herz für Ihre Gäste da sind..."

"Herzlichen Dank für den liebevollen Empfang! Danke, dass es Einrichtungen und Menschen wie Euch gibt. - Euch schickt der Himmel"

"Liebes Hospiz-Team, ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Pflegerinnen und Pflegern, für die tolle Zeit, die ich mit meienm Mann bei Ihenn verbringen durfte, bedanken. Wir wurden beide herzlich aufgenommen und so konnte ich die letzten Tage mit meinem Mann im Hospiz verbirngen, Danke für die kompetente und fürsorgliche Betreuung (nicht nur meines Mannes) durch das gesamte Team."

"Wir danken allen Menschen, die hier an diesem Platz arbeiten.
Wir danken für die positive Energie, die wir hir erfahren durften.
Wir danken für diesen Ort des Mitgefühls, der Würde und des Respekts.
Wir danken, dass hier für die Seele eine  eine Zeit des Heilen möglich sein konnte.
Wir danken, dass unere Mutti und Schwiegermutti dies erfahen durfte...."

"DANKE,
dass unsere .... in Würde auf ihre letzte Reise gehen konnte,
für Eure liebevolle Unterstützung,
für Euer offenes Ohr,
für Eure aufopferungsvolle Pflege,
für die Ruhe, den Frieden und die Geborgenheit in Eurem Haus,
für Euer Gesspür, Gutes zu tun,
für Eure tröstenden Worte,
für Eurer Engagement, das weit über das dienstliche hinausgeht,
dass wir uns bei Euch stets gut aufgehoben gefühlt haben..."

"Es ist uns ein Bedürfnis, Ihnen allen für die aufopferungsvolle Zuwendung bei der Betreuung unserer Mutti von Herzen zu danken.
Sicherlichist es jeden Tag eine neue Herausforderung, hilflosen und schwerstkranken Menschen ein würdevolles Dasein zu gewähren. Auch wenn dieses Dasein endlich ist, pflegen Sie auch dann einen würdevollen Umgang..."

"Die kurze Zeit im Hospiz Werdau war für uns eine sehr positive Erfahrung, die uns in angenehmes Gefühl des Anschiednehmens und Loslassens ermöglichte"