Lungenkrebszentrum

Scheuen Sie sich nicht davor, eine ärztliche Zweitmeinung einzuholen.

So erreichen Sie uns!

Gerne steht Ihnen unser

Expertenteam zur Seite.

Ausführliche Kontaktdaten

Ihrer Ansprechpartner

finden Sie hier

Zweitmeinung

Die Diagnose Krebs ist immer ein Schock. Eine zweite Meinung einzuholen, hilft vielen Betroffenen, sich für die individuell richtige Behandlung zu entscheiden und ist bei den meisten Krankenkassen im Leistungsangebot bereits enthalten. Wann ist eine Zweitmeinung sinnvoll bzw. dringend angeraten? Dafür sollten Sie sich folgende Fragen stellen:
Kommen bei Ihnen mehrere Behandlungsmöglichkeiten in Frage, ist Ihre Situation also nicht eindeutig zu beurteilen?
Sind Sie unsicher, welche der Ihnen bereits angebotenen Therapiemöglichkeiten die richtige für Sie ist?
Sind Sie unsicher, ob die Empfehlung Ihres Arztes wirklich die beste Behandlung für Sie bedeutet?
Haben Sie von Therapiemöglichkeiten erfahren, mit denen Ihr Arzt nicht vertraut ist?
Wollen Sie sich über neue Behandlungsansätze informieren, die sich noch im Versuchsstadium befinden. Möchten Sie mit einem Arzt sprechen, der mit klinischen Studien bereits Erfahrung hat?

Termine über:

Sekretariat Chefärztin Prof. Dr. med. Susanne Lang
Montag bis Freitag: 07.00 bis 15.30 Uhr
Tel.: 0365 828-2151
Fax: 0365 828-2196
E-Mail senden