Ausbildung
Wir bilden aus:
Zum SRH Karriere Portal

Psychiatrie und Psychotherapie

Seelische Erkrankungen können vielfältige Ursachen haben. Wir werden gemeinsam versuchen, diesen herauszufinden und Ihnen bei deren Bewältigung zu helfen.

So erreichen Sie uns!

Kontakt

Montag bis Freitag
8:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: 036691-247970
Fax: 036691-247979

PSYCHIATRISCHE TAGESKLINIK EISENBERG

Das Behandlungskonzept unserer Tagesklinik in der Carl-von Ossietzky-Str. 32 erlaubt eine breite psychiatrisch-psychotherapeutische Therapie bei gleichzeitigem Verbleib im vertrauten sozialen Umfeld. Gruppentherapien finden in kleiner Teilnehmeranzahl statt (ca. 8 Personen). Daneben ist eine störungsspezifische Einzelpsychotherapie (Verhaltenstherapie) einmal pro Woche fest eingeplant.

Mit unserem multiprofessionellen Team von Ärzten, Psychologen, Pflegekräften, Sozialarbeitern, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten können wir Ihnen folgende Therapiebausteine anbieten:

  • Störungsspezifische Einzelpsychotherapie
  • Gruppenpsychotherapie (Psychoedukation, Skillstraining, Soziales Kompetenztraining, Genussgruppe, …)
  • Ergotherapie und Physiotherapeutische Konditionierung
  • Entspannungstherapie (Progressive Muskelentspannung)
  • Alltags- und Haushaltstraining sowie Soziotherapie
  • Therapeutische Arbeitsversuche
  • Angehörigengespräche
  • bedarfsgerechte medikamentöse Therapie


Für die tagesklinische Behandlung geeignete Störungsbilder:

  • Leichte bzw. mittelschwere depressive Störungen
  • Anpassungsstörungen
  • Angsterkrankungen
  • Somatisierungsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychotische Erkrankungen nach der Akutphase


Ausschlusskriterien

  • Akute Suizidalität
  • Ausgeprägte manische Zustände
  • Psychotische Desorganisiertheit
  • Suchterkrankungen
  • Schwere depressive Episode
  • Demenzerkrankungen