3G-Regel für den Krankenhausbesuch

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,
aktuell gelten in unserem Haus folgende Besuchsregelungen:

Besuchszeiten: von 15 bis 18 Uhr – Intensivstation 16 bis 18 Uhr
Anzahl: max. 2 Besucher pro PatientIn für die Dauer von einer Stunde
Geimpft, genesen, getestet: Sie müssen auf Verlangen einen Nachweis über die abgeschlossene COVID-Impfung, über Ihre Genesung oder einen maximal 24 Stunden alten amtlichen COVID-Schnelltest vorlegen können
Kontaktnachverfolgung über QR-Code-Scan (darfichrein.de) oder Erfassungsbogen
Das Tragen einer FFP2-Maske ist Pflicht. Sollten Sie keine zu Hand haben, können Sie eine in unserem Kulturcafe (Hauptgebäude) erwerben. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!
Ihr SRH Wald-Klinikum Gera 

Für unsere ambulanten Patientinnen und Patienten

Weil es in unseren Ambulanzen zu Wartezeiten kommen kann, besteht für ambulante Patientinnen und Patienten in unserem Krankenhaus die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Sollten Sie keine zu Hand haben, können Sie eine in unserem Kulturcafe (Hauptgebäude) erwerben. 

Zurück

Unser SRH Wald-Klinikum Gera

Seit über 100 Jahren stehen wir für innovative Medizin und gute Pflege.

Nah bei unseren Patientinnen und Patienten, mit Zuwendung und modernster Medizin

Als Krankenhaus der Maximalversorgung bieten wir ein breites medizinisches Leistungsspektrum. 360 Ärzte, über 1200 Pflegende sowie weitere Spezialisten sind rund um die Uhr für Sie da.

Unser SRH Wald-Klinikum Gera
Seit 100 Jahren an Ihrer Seite

Unsere Erfahrung für Ihre Gesundheit

1920 wurde unser Krankenhaus eröffnet und ist seither der wichtigste medizinische Versorger für Gera und die Region. Heute sorgen sich 2100 Mitarbeitende in 41 Kliniken und Instituten um Ihre Gesundheit, um Hilfe und Heilung. Wie kaum ein anderes Krankenhaus in der Region beherrschen wir mit unseren langjährig erfahrenen Fachärzten die ganze Breite der Medizin. Hohe Eingriffszahlen machen unsere besondere Erfahrung und Kompetenz aus. Wir sind gemeinnützig und tragen Verantwortung für unsere Region und unsere Mitarbeiter. 

zu unseren Fachbereichen

Wir sind ein starker Verbund in Mitteldeutschland

Ein enge fachliche Zusammenarbeit verbindet unser SRH Wald-Klinikum Gera mit dem SRH Klinikum Burgenlandkreis in Naumburg und Zeitz. Außerdem zählen in unserer Region über 90 Poliklinik-Praxen sowie unser neu eröffnetes SRH Rehazentrum zu unserem Netzwerk. 

2013 wurde unser Klinikneubau eröffnet.
Blick auf das 1920 errichtete Haus Simmel.
Davon profitieren alle
Davon profitieren alle

Unsere starken Teams

Unsere große Stärke sind unsere Teams: Auf unseren Stationen, in den Ambulanzen, im OP und im ganzen Klinikum – wir arbeiten auf allen Ebenen zusammen. Vom Austausch zwischen Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachdisziplinen und Berufsgruppen profitieren Sie als unsere Patientinnen und Patienten. Dass wir den Team-Gedanken großschreiben, macht uns aber auch als Arbeitgeber attraktiv.

Karriere bei uns
2067
leidenschaftliche Mitarbeitende
95 000
ambulante und stationäre PatientInnen
100
Jahre Medizin-Geschichte

Unsere Klinikleitung Mit Erfahrung, Herz und Kollegialität für unser Klinikum

Die Bereiche Medizin, Pflege und Verwaltung sind in unserer Klinikleitung gleichermaßen vertreten. Geschäftsführer, Ärztlicher Direktor und Pflegedirektorin treffen gemeinsam grundlegende medizinische, pflegerische und wirtschaftliche Entscheidungen für unser gemeinnütziges Klinikum. 

Unser Klinikmanagement
Hinweise für Besucher

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Regelungen