Ab 8. November Besuchsverbot

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,
angesichts des sprunghaften Anstiegs der Corona-Inzidenz sehen wir uns leider gezwungen, unser Krankenhaus ab 8.November für Besucher zu schließen.
Ausnahmen gelten für:
― Begleitung einer Geburt (während der Geburt und zwei Stunden danach)
― Minderjährige Patienten
― Schwerstkranke Patienten
― Patienten, die seelisch schwer unter dem fehlenden Kontakt leiden
In diesen besonderen Fällen ist ein eingeschränkter Besuch in der Regel für 1 Person nach vorheriger telefonischer Rücksprache mit dem behandelnden Arzt möglich.

Alle Besucher, auch externe Dienstleister, müssen einen negativen Testnachweis vorlegen können.

Für unsere ambulanten Patientinnen und Patienten
Weil es in unseren Ambulanzen zu Wartezeiten kommen kann, besteht für ambulante Patientinnen und Patienten in unserem Krankenhaus die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Sollten Sie keine zu Hand haben, können Sie eine in unserem Kulturcafe (Hauptgebäude) erwerben. Wie in Arztpraxen auch, müssen ambulante Patienten und notwendige Begleiter keinen 3-G-Nachweis erbringen. In begründeten Ausnahmefällen bieten wir Ihnen einen Antigenschnelltest an.

Alle Fachabteilungen

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung - SAPV

Unser Profil
Zu Hause bleiben in der letzten Lebenszeit

Wir wissen, wie wichtig es ist, die letzte Lebensphase möglichst selbstbestimmt und im vertrauten Umfeld verbringen zu können statt im Krankenhaus. Deshalb umsorgen und betreuen wir unsere Patienten zu Hause und tragen so dazu bei, die verbleibende Zeit mit mehr Lebensqualität zu füllen. Unser Anliegen ist es auch, Angehörige zu unterstützen und zu entlasten - dafür ist Zeit, Raum und kompetenter Beistand wichtig. Wir nehmen sie uns! 

Unsere Leistungen Schmerzlinderung steht im Vordergrund

Die Palliativmedizin bejaht das Leben und sieht dabei das Sterben als einen normalen Prozess an. Mit unserer Palliativtherapie bieten wir Ihnen ein Behandlungskonzept im Fall von schweren Erkrankungen, bei denen eine Heilung nicht mehr möglich ist. Das ambulante Palliativteam des Wald-Klinikums Gera besteht aus speziell ausgebildeten Fachärzten und Pflegern. Mit unserem Angebot ergänzen wir die hausärztliche Versorgung vor Ort und unterstützen und entlasten pflegende Angehörige.
Ziel der Arbeit unserer spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) Gera ist die Linderung belastender Krankheitssymptome. Bei Schmerzen, Angst oder Atemnot sind unsere Mitarbeiter da und helfen.
Wir wissen, wie wichtig es ist, die letzte Lebensphase möglichst selbstbestimmt und im vertrauten Umfeld verbringen zu können statt im Krankenhaus. Deshalb umsorgen und betreuen wir unsere Patienten zu Hause und tragen so dazu bei, die verbleibende Zeit mit mehr Lebensqualität zu füllen.

Das Palliativteam Ostthüringen besteht aus speziell ausgebildeten Ärzten und Pflegekräften in Kooperation mit:

  • ambulanten Pflegediensten
  • Hausärzten
  • ambulanten Hospizdiensten
  • Physiotherapeuten
  • Beratung zur Betreuung des Patienten in seiner vertrauten Umgebung
  • ärztliche und pflegerische Hausbesuche
  • 24-stündige Rufbereitschaft
  • spezialisierte Schmerzbehandlung
  • Wundversorgung
  • Ernährungsbehandlung
  • Behandlung von Atemnot, Übelkeit, Erbrechen und Angstzuständen
  • Krisenintervention
  • Beratung und Hilfeleistung bei Antragstellungen
  • Vermittlung von Seelsorgern, Wund-, Ernährungs- und Schmerztherapeuten
  • Kontakt zu Sanitätshäusern

Haus-, Fach- und Krankenhausärzte können Verordnungen für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung ausstellen. Für die Patienten entstehen keine zusätzlichen Kosten. Natürlich können Sie uns auch jederzeit direkt kontaktieren.

Ambulanzen und Öffnungszeiten Wir freuen uns auf Sie

Allgemeiner Kontakt
Ansprechpartner Kathrin Dürrschmidt und Daniela Moser
Telefon 0365 828-7970
Fax 0365 828-7976
E-Mail palliativteam-ostthueringen@srh.de
Adresse Straße des Friedens 122, 07548 Gera
Koordinationszentrale
SRH Karriereportal Werden Sie ein Teil von uns!

Starten Sie Ihre Karriere im SRH Wald-Klinikum Gera und entdecken Sie die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Medizin, Pflege, Therapie und Management.

Unsere offenen Stellen
Hinweise für Besucher

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Regelungen