Unsere aktuelle Besuchsregelung
  • Es gilt die Regel 1-1-1: ein Patient - ein Besucher - eine Stunde am Tag
  • Besucher müssen einen 3G-Nachweis erbringen
  • Besucher müssen eine FFP2-Maske tragen - gerade beim Aufenthalt im Patientenzimmer!
  • Unsere Besuchszeiten: täglich 15.00 bis 18.00 Uhr

Bitte verzichten Sie auf einen Besuch bei Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber, Durchfall.

Vielen Dank für Ihre Rücksicht und bleiben Sie gesund!
Ihr SRH Wald-Klinikum Gera

Zurück

Informationen des Studienzentrums für Ärztinnen und Ärzte

Für Ärzte
Für Ärzte

Wir informieren Sie über Studienangebote

Sie haben Fragen zu unseren Studienangeboten? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Unser engagiertes und erfahrenes Studienpersonal, bestehend aus Prüfärzten und Studienschwestern, kümmert sich um alle Belange auf dem Gebiet der klinischen Forschung und steht Ihnen auf fachlicher und menschlicher Ebene beratend und unterstützend zur Seite. Alle Interessierten informieren wir regelmäßig durch verschiedene Newsletter über aktuelle und geplante Studien.
Sie möchten unseren Newsletter abonnieren? Dann melden Sie sich gerne telefonisch, per Fax oder E-Mail bei uns.

Aktuelle Studien

Stand: Mai 2022

CA224-098
Rekrutiert.  I. Quartal 2022
Phase III, Reseziertes Melanom St. IIIA (LKN-MTS > 1 mm)/B/C/D und St. IV
Adjuvante Immuntherapie Relatlimab (LAG-3) + Nivolumab versus Nivolumab für 1 Jahr

Einschluss: >18. LJ, Einschluß innerhalb von 12 Wochen nach OP der MTS
Ausschluss: uveales Melanom, Autoimmunerkrankungen, systemische Vortherapien fürs Melanom

 

Pfizer C4221016, Phase III
Stadium III oder IV
Geplant II. Quartal 2022

Binimetinib + Encorafenib+ Pembrolizumab vs. Pembrolizumab

Einschluss: BRAFV600E/K, keine Vortherapie im met. Stadium, adjuvant erlaubt
Ausschluss: okuläres/uveales/mukosales Melanom, Autoimmunerkrankungen, LVEF <50%

CA224-083, Phase I/IIa
Stadium III oder IV, metastasiert
Geplant III. Quartal 2022

Immuntherapie Relatlimab (LAG-3) + Ipilimumab versus Ipilimumab, nach Progress Anti-PD-1
Therapie

Einschluss: Progress unter 1 Linie Anti-PD-1 Therapie (Nivolumab/Prembrolizumab), adjuvante Immuntherapie ist erlaubt, wenn der Progress 6 Monaten nach letzter Gabe auftrat;
1 Linie BRAFi +/- MEKi ist erlaubt
Ausschluss: aktive Autoimmunerkrankungen, Myokarditis in der Vergangenheit/aktuell, Ipilimumab/Relatlimab als Vortherapie, LVEF < 50%

AstraZeneca D325AC00002
Rekrutiert


moderates bis schweres Bullöses Pemphigoid
Benralizumab (p.o.) vs. Placebo (p.o.)

Einschluss: histologisch und serologisch gesichertes Bullöses Pemphigoid, >18 LJ, Kandidat für systemische Therapie
Ausschluss: Malignome in den letzten 5 Jahren

RHEACELL
Rekrutiert


Phase IIb

ALLO-APZ2-CVU vs. Placebo

Einschluss: mind. 18 Jahre, Chronisches Ulcus cruris venosum, Wundgröße zwischen 1 und  50 cm², BMI zw. 15 und 50
Ausschluss: Ausdehnung auf darunterliegende Muskeln, Venen und Knochen, Diabetes
mellitus

SYSTEMTHERAPIE

Kymab Limited KY 1005-CT05,
Phase IIb
Geplant III. Quartal 2022

Anti-OX40L monoklonaler Antikörper (KY1005) vs. Placebo

Einschluss: AD seit mind. 1 Jahr; EASI > 16, BSA 10%, IGA 3/4
Ausschluss: HIV, Hepatitis, Tuberkulose


Evelo EDP1815-207, Phase II
Rekrutiert.


EDP1815 vs. Placebo

Einschluss: AD für mind. 6 Monate, BSA ≥ 10%; IGA 3/4
Ausschluss: HIV, Hepatitis, Tuberkulose, kardiologisches Event in den letzten 6 Monaten
Rekrutiert

Hinweise für Besucher

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Regelungen