Zentrum für Schmerztherapie und Palliativmedizin

Unser interdisziplinäres Team hilft Ihnen, Ihren Schmerz zu bewältigen und Ihre Lebensqualität zu erhöhen. Schwerstkranken helfen wir bei der Linderung belastender Symptome und schaffen ein Ambiente der Geborgenheit, geprägt von Einfühlungsvermögen und Wertschätzung

So erreichen Sie uns!

Michael Kretzschmar

Priv.-Doz. Dr. med.
Michael Kretzschmar
Chefarzt

Chefarztsekretariat
Birgit Richter

Telefon: 0365 828 2941
Fax:       0365 828 2942
E-Mail senden

Unser Profil

In unserer Klinik für Schmerztherapie versorgen wir vor allem Schmerzpatienten mit komplexen chronischen Rücken- und Nervenschmerzen. Dazu gehört die kombinierte Schmerzbehandlung, die mindestens zwei Fachgebiete einbezieht, sowie auch eine psychiatrische oder psychologische Disziplin. Bei der Neuromodulation wird die Schmerzwahrnehmung, d.h. die Weitergabe von Nervenimpulsen, beeinflusst. Das ist sowohl durch Schmerzpumpen möglich, die regelmäßig Medikamente injizieren, als auch durch die Elektrostimulation des Rückenmarks, von Nervenwurzeln oder peripheren Nerven. In die Therapiekonzepte werden komplementäre Verfahren wie Neuraltherapie und Akupunktur eingebunden. Die Betreuung in unserem Schmerzzentrum erfolgt in Anlehnung an den Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen

In unserer Klinik für Palliativmedizin behandeln wir Patienten mit schwerer fortgeschrittener Tumorerkrankung, bei denen Heilung nicht mehr möglich ist. Unser Ziel ist die Linderung belastender Symptome.