Unfall- und Handchirurgie

Wir versorgen Patienten ambulant und stationär, mit leichten und schweren Verletzungen: mit großen komplexen Operationen oder mit schonenden minimal-invasiven Techniken.

So erreichen Sie uns!

Prof. Dr. med.
Reiner Oberbeck
Chefarzt
Ärztlicher Direktor

Chefarztsekretariat
Jasmin Schröder

Telefon: 0365 828-3601
E-Mail senden

Unser Profil

Das Team der Klinik für Unfallchirurgie behandelt das gesamte Spektrum von Erkrankungen des Bewegungsapparates (Knochen, Gelenke, Sehnen, Bänder) inklusive der Verletzungen von Wirbelsäule und Becken.
Wir legen großen Wert auf eine kritische Abwägung unter den zur Verfügung stehenden Therapiemöglichkeiten, auf die Anwendung moderner, aber etablierter Behandlungsverfahren und auf Patientensicherheit.
Die hohe Qualität in der Behandlung schwerverletzter Patienten wurde uns durch die Zertifizierung als regionales Trauma-Zentrum des Trauma-Netzwerkes Thüringen mehrfach bestätigt.
Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klinik ist die Handchirurgie, die einen eigenständigen Bereich darstellt.
Hier geht es zum Bereich Handchirurgie
Wir sind für die Behandlung unfallverletzter Patienten aller Schweregrade da - auch im Rahmen des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens (D-Arzt, Berufsunfall).

Unsere Klinik gehört zum Muskuloskelettalen Zentrum